Ich helfe dir dabei, dass du dir das Leben kreierst, das wirklich zu dir passt.

Du bist hochsensibel und/oder hochbegabt und weißt nicht genau, was das für dein Leben bedeutet? Du fragst dich, wie du dein Potenzial voll ausleben und dir ein Leben aufbauen kannst, mit dem du wirklich aus tiefstem Herzen glücklich bist?

Du hast bislang gedacht, dass es schon gut wäre, zumindest zufrieden mit deinem Leben zu sein? Dich über die Abwesenheit negativer Gefühle gefreut und gar nicht richtig daran glauben können, dass du auch wirklich glücklich sein kannst?

Ich bin hier, um dir zu sagen: Es geht! Du musst dich nicht damit abfinden, dass dein Leben so “ok” vor dich hinplätschert, während du dir mit jedem Jahr, das vergeht, die Frage stellst, wann das Leben denn endlich mal wirklich losgeht.

Ich zeige dir die Zusammenhänge

Hast du auch manchmal das Gefühl, dass die unzähligen Baustellen, die man manchmal im Leben hat, irgendwie auf eine Ursache zurückzuführen sein müssten?

In der Beratung schauen wir uns ganz genau an, was in deinem Leben zu deiner aktuellen Situation geführt hat. Wir verfolgen Schritt für Schritt deine Entwicklung bis zum jetzigen Zeitpunkt und schauen aus der Perspektive der Hochsensibilität und Hochbegabung auf deine Erlebnisse. 

Dann kommt der Teil, der dein Leben verändern wird: Ich helfe dir dabei, dass du Zugang zu dir selbst findest. Dass du lernst, dich selbst zu fühlen und deiner Intuition zu vertrauen. Gemeinsam erarbeiten wir Pläne, wie du dir jetzt das Leben kreieren kannst, das wirklich zu dir passt. Eines, das dich wirklich glücklich macht. Ich unterstütze dich dabei, dass du deinen Weg findest. 

Mein Versprechen an dich

Lisa-Marie Diel

Du kannst Dinge erreichen, die du bislang für unmöglich hieltst. Wir sprengen den Rahmen der Normen, Konventionen und Glaubenssätze, die dich jetzt noch einengen. Wir geben uns nicht mit “ok” zufrieden. Wir wollen wirklich glücklich sein. Nicht nur zufrieden, wirklich glücklich! Und das können wir schaffen. Es geht nicht von heute auf morgen, aber meist wesentlich schneller, als wir uns das jetzt vorstellen.

Viele brauchen wenige Beratungsstunden, um die Richtung zu finden, die sich für sie gut anfühlt. Von dort an können sie oft alleine weitergehen – wenn du mich brauchst, bin ich aber für dich da! 

Gerade für hochsensible und hochbegabte Menschen ist es enorm wichtig sich selbst zu kennen. Zu wissen, wer ich bin, gibt mir die Möglichkeit und die Fähigkeiten, gut für mich zu sorgen. Wenn ich weiß, wer ich bin und als mein engster Verbündeter für meine Bedürfnisse eintrete, habe ich mein Zuhause in mir selbst gefunden. Ein Ort des Friedens, den ich immer bei mir habe, egal, was und wer mich gerade umgibt.

Andere über mich

“Vielen Dank für die kompetente Beratung und die sehr intensiven und bereichernden Gespräche, die lange nachgewirkt haben. Obwohl ich mich selbst schon eine Weile mit den Themen Hochbegabung und Hochsensitivität beschäftigt hatte, hat mich das umfangreiche und tiefgehende Wissen dazu beeindruckt, das in den Gesprächen deutlich wurde und mir dabei geholfen hat, die Zusammenhänge noch besser zu verstehen. Ich habe mich auf jedes Gespräch gefreut und wünsche anderen, dass sie auch diese Erfahrung machen dürfen.”

“Vielen Dank für die kompetente Beratung und die sehr intensiven und bereichernden Gespräche, die lange nachgewirkt haben. Obwohl ich mich selbst schon eine Weile mit den Themen Hochbegabung und Hochsensitivität beschäftigt hatte, hat mich das umfangreiche und tiefgehende Wissen dazu beeindruckt, das in den Gesprächen deutlich wurde und mir dabei geholfen hat, die Zusammenhänge noch besser zu verstehen. Ich habe mich auf jedes Gespräch gefreut und wünsche anderen, dass sie auch diese Erfahrung machen dürfen.”

Claudia, 48, Abteilungsleiterin

“Lisa, du bist der Hammer und definitiv im richtigen Beruf!
Tausend Dank!
Mir war noch nie jemand in meinen Eigenarten so ähnlich. Nach dem Gespräch war ich so erschöpft, dass ich erstmal meditieren musste. Und natürlich hochgradig inspiriert. :)”

Nina, 35, Sozialpädagogin

 

wilke

“Wir greifen für die Gestaltung und Zusammensetzung unserer Kampagnenteams regelmäßig auf die Expertise von Frau Diel zurück. Gerade wenn es darum geht, Räume für besondere Begabungen zu bieten, ist ihre Unterstützung ausschlaggebend. Wir danken ihr für die großartige Hilfe und können sie nur wärmstens empfehlen!”

Wilke Witte, Geschäftsführer der Agentur Move’M www.move-m.com

Ausbildung/Vita

Ich bin 1990 in Kaltenkirchen bei Hamburg geboren. Meine Schulzeit verbrachte ich bis zur 7. Klasse auf der Waldorfschule, entschied mich dann jedoch zu einem Wechsel auf das örtliche Gymnasium, das ich 2010 mit dem Abitur abschloss. 
Im Anschluss absolvierte ich eine Ausbildung zur Bankkauffrau, arbeitete nach dem Abschluss noch kurz in dem Beruf, während ich nebenher Psychologie an der Fernuniversität Hagen studierte. Das Studium gab ich dann jedoch zu Gunsten eines Präsenzstudiums der Rechtswissenschaften auf, das ich zwar unter Regelstudienzeit durchlief, es jedoch vor dem Staatsexamen aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste. 
Im Anschluss folgte eine lange Phase der Selbstfindung, die ein intensives Selbststudium der Psychologie mit den Schwerpunkten Hochsensitivität und Hochbegabung beinhaltete. So entschied ich mich dann auch, dieses über viele tausend Stunden gesammelte Wissen beruflich umzusetzen und vertiefte meine Kenntnisse 2019 in der Ausbildung zur psychologischen Beraterin für Hochsensitivität und Hochbegabung bei Eliane Reichardt (https://www.eliane-reichardt.com/ausbildung). 
Seit Februar 2020 bin ich selbstständig tätig und durfte seit dem viele hochsensitive und hochbegabte Menschen auf ihrem Weg begleiten. Institutionell bin ich bei der VHS Rendsburg tätig, wo ich Kinder und Jugendliche mit Teilleistungsschwächen und sogenannte hochbegabte “Underachiever” (dt. Minderleister) coache. 

Meine Philosophie

Jede Existenz in dieser Welt hat ihren Sinn. Ich bin überzeugt davon, dass es gerade in der heutigen Zeit unfassbar wichtig ist, hochsensible und hochbegabte Menschen zu stärken, damit sie ihre Talente ausleben können. Zu viele führen ein Leben mit angezogener Handbremse, was für den Einzelnen ein Verlust von Lebensglück bedeutet, abgesehen davon der Gesellschaft aber auch ein starkes Potenzial verloren geht.

Ich helfe hochsensiblen und hochbegabten Menschen in der schwierigen Phase der Selbstfindung, um Schwierigkeiten zu verstehen, eigene Wünsche und Sehnsüchte zu erkennen und schlussendlich die Richtung und den Weg zu finden, der wirklich zu einem passt.

Unsere Gesellschaft braucht diese feinfühligen und intelligenten Menschen. In Anbetracht dessen, was auf unserem Planeten geschieht, heute mehr denn je. Darum zählt jeder einzelne. Jeder Mensch ist wichtig. Wollen wir im Frieden leben mit allem, was uns umgibt, so brauchen wir den Frieden in uns selbst.

Mit meiner Hündin Julie in der Lüneburger Heide. Foto: Jessica Reinalter